TUI Magic Life – Candia Maris auf Kreta

Einmal Magic Life- immer wieder Magic Life

Der TUI Magic Life Club Candia Maris liegt auf der wunderschönen Mittelmeerinsel Kreta und ist in rund drei Flugstunden von Deutschland aus zu erreichen.

Magic Life ist bekannt für seine familienfreundlichen Anlagen, mit großartigem Kinderprogramm. Das Besondere am Candia Maris ist, dass dieser Club seit 2015 ein „Adults only“ Club ist. Das heißt man muss mindestens 16 Jahre alt sein um in den Genuss dieser schönen Anlege zu kommen.

Ob alleine oder zu zweit, dieser Club ist auf jeden Fall eine gute Wahl. Die Anlage ist sehr  weitläufig und mit vielen Grünflachen angelegt. Das Areal ist mit mehreren, flach gehaltenen Gebäuden bebaut. Neben Rasenflächen zum entspannen gibt es 3 Pools, davon einen Aktivpool und einen Ruhepool.

Natürlich liegt dieser Club in erster Strandreihe und bietet hervorragende Bademöglichkeiten! Im Flutsaum ist es allerdings etwas kieselig und man findet auch den einen oder anderen Stein. Daher ist es gar nicht schlecht, wenn man Badeschuhe mitnimmt.

Auch an die Schnorchelausrüstung sollte man unbedingt denken.  Ausreichend Liegen und Schirme sind sowohl am Strand als auch an den Pools vorhanden.

„Für alle die alleine reisen, aber nicht alleine bleiben möchten, gibt es den „Magic Angles“ Tisch. Hier kommen alleinreisende Gäste zusammen und in der Gesellschaft des „Magic Angles“  schnell ins Gespräch. Und ganz NEU ab Sommer 2019: einmal die Woche Speed Dating“

Gourmet Genuss & Bewegung mit viel Spaß

Kulinarisch ist dieser Club erste Klasse. Es gibt ein umfangreiches Buffetrestaurant sowie 2 à la Carte Restaurants (die griechische Taverne „Taverna“ und „The Flavour“, ein Spezialitätenrestaurant mit Köstlichkeiten aus den Küchen der MagicLife Länder. Für den besonderen Kaffeedurst  gibt es das Coffee House mit hochwertigen Kaffee- und Kuchenspezialitäten. Nach all dem guten Essen möchte man sich bewegen und auch das ist hier wunderbar möglich.

Es gibt diverse, unterschiedliche Kurse, wie Yoga, Bogenschießen, Body Workout und eine Besonderheit: Aquaspinning.  Noch recht neu im Club ist Kangoo Jumps. Bei diesem Sport werden wirklich fast alle Muskeln beansprucht. Der Candia Maris hat eine sehr große Mountaibikestation, in der man sich Mountainbikes leihen oder an geführten Fahrten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden teilnehmen. Zweimal täglich gibt es geführte Mountainbike- und Rennrad-Touren, an 6 Tagen pro Woche.

Fazit

Der Candia Maris hat eine Weiterempfehlung von 90 %. Mir hat am Candia Maris besonders gut das Essen gefallen. Es war abwechslungsreich und wirklich jeden Abend kreativ zubereitet und angerichtet. Weiteres Highlight ist die ausgesprochen schöne Anlage. Zusammengefasst kann man nur sagen, dass hier Wasserratten, Sportfans, Partyfreunde und Gourmets voll und ganz auf Ihre Kosten kommen.

Kommentar hinterlassen

User registration is disabled for now. Contact site administrator.